Alpha - zur Startseite
Zur Startseite
Kirche Obertiefenbach Kirche Niedertiefenbach Wallfahrtskapelle Beselich Wallfahrtskapelle
Beselich
Familie Kolodynski
Tel.: 06484 / 1204
Fax: 06484 / ???
E-Mail: ???@???.de
Aktuelles
- Bilder
- Termine

Kirchenrundgang
- Geschichte
- Bilder
- Akustik

Impressum

Beselicher Markt 2005 / 2007


Klicken Sie auf die Bilder, um eine vergrößerte Ansicht aufzurufen
Zurück zur Übersicht

Der Beselicher Markt wurde 1985 erstmals ausgerichtet. Initiator war Norbert Bandur, der damalige Vorsitzende des Heimat- und Verschönerungsvereins Niedertiefenbach. Seit dieser Zeit findet der Markt alle 2 Jahre auf dem Gelände um die Kapelle und Klosterruine auf dem Beselicher Kopf statt. Seinen geschichtlichen Ursprung hat der Markt aus dem Mittelalter. Damals fand alljährlich am 'Zwölfherrentag' das Kirchweihfest statt. Am darauf folgenden 'Geschworenen Montag' tagte auf dem Platz vor dem Kloster das Gericht. Bei diesen Verhandlungen ging es um die üblichen Delikte wie Körperverletzungen, Diebereien, Beleidigungen, Pachtschulden, Grenzsteinverschiebungen uvm.
Der Beselicher Markt der Neuzeit lockt Publikum aus der näheren und auch weiteren Entfernung an. Händler, Gaukler und Musikanten versetzen die Anwesenden zurück in die Zeit des Mittelalters. Kinder können mit einem Kuhgespann auf einem Teil der Festwiese fahren, sich als Ritter mit anderen die Kräfte messen, einer Märchenerzählerin lauschen und, wie beim letzen Markt 2007, selbst als Mitwirkende in einen Märchen auftreten.
An dieser Stelle danke an Hans-Josef Keul für die Infos rund um den Markt
Beselicher Markt Beselicher Markt Beselicher Markt Beselicher Markt Beselicher Markt Beselicher Markt Beselicher Markt Beselicher Markt Beselicher Markt Beselicher Markt Beselicher Markt Beselicher Markt Beselicher Markt Beselicher Markt Beselicher Markt Beselicher Markt Beselicher Markt Beselicher Markt Beselicher Markt Beselicher Markt Beselicher Markt Beselicher Markt Beselicher Markt Beselicher Markt Beselicher Markt Beselicher Markt Beselicher Markt Beselicher Markt
Zurück zur Übersicht